Menü

Top #10 beste und Top #10 schlechteste Sattmacher

Ein Artikel von Thomas Bluhm – Bestseller Autor und Fitnessexperte

Kennst du auch das folgende Gefühl:

  • Du isst eine große Portion und nach 30 Minuten hast du wieder Hunger?
  • Oder du isst und isst und trotzdem wirst du irgendwie nicht richtig satt?
  • Oder dein Bauch grummelt und du möchtest schnell etwas essen, was satt macht und satt hält?

In diesem Artikel möchte ich dir die 10 besten Lebensmittel vorstellen, die laut einer Australischen Studie den höchsten und den niedrigsten Sättigungsindex haben.

An der Universität von Sydney in Australien wurde ein Experiment durchgeführt, in der das subjektive Sättigungsempfinden von Nahrungsmitteln ermittelt wurde (“A satiety index of common foods.“- von Holt et. al.).

Daraus entstanden ist der so genannte Sättigungsindex mit einer Liste von Lebensmitteln, die gut oder schlecht satt machen bzw. gut oder schlecht satt halten:

Top #10 der besten Sattmacher

Diese 10 Lebensmittel sättigen am besten. Sie haben den höchsten Sättigungsindex.

Platz #1 – gekochte Kartoffeln

Platz #2 – der Lengfisch

(ein dorschartiger Fisch)

Platz #3 – Haferflocken

Platz #4 – Orangen

Platz #5 – Äpfel

Platz #6 – Vollkornnudeln

Platz #7 – Rindfleisch

Platz #8 – gebackene Bohnen

Platz #9 – Grapefruit

Platz #10 – Vollkornbrot

Top #10 der schlechtesten Sattmacher

Diese Lebensmittel haben einen besonders niedrigen Sättigungsindex und machen sehr schlecht satt (Platz 1 ist der letzte Platz auf dem Sättigungsindex):

Platz #1 – Croissant

Platz #2 – Kuchen

Platz #3 – Donut

Platz #4 – Mars Riegel

Platz #5 – Erdnüsse

Platz #6 – Joghurt

Plat #7 – Chips

Platz #8 – Eis

Platz #9 – Weißbrot

Platz #10 – Müsli

Je besser ein Lebensmittel sättigt, desto weniger isst man in der Regel davon und desto länger bleibt man satt. In der Summe nimmst du so weniger Kalorien zu dir und verhinderst einen Kalorienüberschuss, der langfristig zu einem Fettaufbau führt.

Bitte beachte:

Ich finde den Sättigungsindex sehr schön, du solltest aber beachten, dass er subjektiv ist. Das heißt die Testpersonen der Studie haben auf Basis ihres eigenen Empfindens über die Sättigung entschieden.

Dennoch bietet dir der Sättigungsindex einen ersten Hinweis auf die Qualität und Funktion der Lebensmittel.

Mit einem Ernährungs-Experten habe ich über 300 unabhängige und aktuelle Studien ausgewertet, um weitere, tolle Lebensmittel zu finden. Herausgekommen ist eine Liste von 111 Lebensmitteln, die echte Superfoods sind und zu den besten der Welt gehören.

Diese 111 Superfoods sind keine exotischen Früchte, die auf einsamen Inseln im Pazifik wachsen (und schweineteuer sind), sondern es sind heimische Lebensmittel, die unscheinbar bei uns im Supermarkt auf uns warten.

Zu diesen 111 Superfoods gehören auch:

  • 11 Lebensmittel, die nachweislich beim Abnehmen helfen
  • 5 Lebensmittel, die den Stoffwechsel effektiv anregen
  • 23 Lebensmittel, die du essen solltest, wenn du straffe Muskeln aufbauen möchtest

Klicke auf den blauen Button, um zur nächsten Seite zu gelangen und mehr über echte Superfoods zu erfahren:

Nächste Seite »

Beste Grüße

Thomas

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?