Menü

TOP #3 Gerichte in Restaurants für einen flachen Bauch

Ein Artikel von Thomas Bluhm – Bestseller Autor und Fitnessexperte

Heute möchte ich dir meine Top #3 Gerichte in Restaurants vorstellen, die dir dabei helfen können einen flachen Bauch zu bekommen.

Und du lernst 1 Nahrungsmittel kennen, das du unbedingt VERMEIDEN solltest, wenn du schlank und gesund bleiben möchtest (mehr dazu unten).

Wenn du gern essen gehst oder mit viel Freude für deine Familie und Freunde kochst, dann stehst du vielleicht auch vor der Frage:

Welche Gerichte sind lecker und schlagen nicht auf die Hüften?

Ich muss gerade etwas schmunzeln, denn wenn ich mit Freunden oder der Familie essen gehe, dann bekomme ich oft die Frage:

Thomas, was empfiehlst du uns heute?

Da meine Freunde auch diesen Newsletter erhalten, möchte ich dir und ihnen heute diese Frage beantworten 🙂

Los geht´s:

Flacher-Bauch-Gericht Nummer #1

Wenn man auf seine Ernährung achtet oder wenn man Diät hält, dann können Restaurant-Besuche unangenehm werden. Man wird hin – und hergerissen. Soll man nun zuschlagen und die Diät abbrechen oder konsequent bleiben?

Du musst dich nicht entscheiden, denn es geht beides!

Ja, du kannst dir leckere und gute Gerichte in Restaurants gönnen und trotzdem Fett verbrennen.

Das folgende Gericht ist mein persönlicher Favorit.

Ich esse es etwas abgewandelt, wenn ich in der Diät bin und ich freue mich jedes Mal darauf.

Mein Lieblingsgericht in Restaurants für einen flachen Bauch ist: Rumpsteak mit einem großen, gemischten Salat

Das Rumpsteak enthält sehr viel hochwertiges Eiweiss, keine Kohlenhydrate und etwas Fett.

In einer Studie stellte sich heraus, dass die Menge und die Qualität von eiweisshaltigen Lebensmitteln einen Einfluss auf das Bauchfett hat. Je hochwertiger und je mehr Eiweiss konsumiert wurde, desto weniger Bauchfett hatten die Teilnehmer. (Studie: “Quality protein intake is inversely related with abdominal fat” Jeremy P Loenneke, Jacob M Wilson et al.).

Das heißt das Rumpsteak fördert deine Fettverbrennung, mindert das Verlangen und sättigt sehr gut.

Das Fett liefert dir viel Energie und einen tollen Geschmack.

Um deine Fettverbrennung zu maximieren, solltest du keine Sättigungsbeilage wählen. Das heißt du solltest Kartoffeln, Pommes und Co. vermeiden. Iss stattdessen lieber einen Salat. Der liefert dir viele Vitamine und Ballastststoffe. Die meisten Restaurants machen das ohne Probleme und ohne Aufpreis.

Wahlweise kannst du auch gern Kräuterbutter oder eine Pfeffersoße dazu nehmen. Neu habe ich für mich entdeckt: Pilze

Meine Lieblingskombination ist allerdings Rumpsteak auf Tomaten-Blattspinat (einfach herrlich und extrem lecker). Für meinen Geschmack muss das Fleisch Medium angebraten sein.

In Kombination mit dem Salat hast du ein Gericht, dass fantastisch schmeckt, dir sehr hochwertige Nährstoffe liefert und dir dabei hilft einen flachen Bauch zu bekommen.

Flacher-Bauch-Gericht Nummer #2

Ein weiteres, tolles Gericht in Restaurants ist: Lachsfilet mit Gemüse. Diese Kombination gibt es, wie auch bei Gericht Nummer 1, in den verschiedensten Variationen. Ich empfehle dir frischen Seelachs. Am besten unpaniert.

Du kannst aber auch gern Forelle, Scholle oder Zander statt Lachs essen. Denkbar sind auch Aal, Thunfisch, Austern und Hummer.

Meine Lieblingskombination ist Lachs mit frischem Spinat.

Der Lachs (oder die anderen, genannten Fische) liefern dir sehr hochwertiges, tierisches Eiweiss, sowie sehr viel gesundheitsförderndes Omega-3.

Omega-3 Fette sind die guten Fette. Davon kannst du viel essen. Sie mildern chronische Entzündungen im Körper, senken das Risiko für Herzinfarkt, verbessern den Stoffwechsel, bekämpfen Autoimmunkrankheiten, Alzheimer und vieles mehr.

Das Fett und das Eiweiss im Lachs halten dich sehr lange satt und fördern deine Fettverbrennung.

Vergiss nicht die üblichen, kohlenhydrathaltigen Beilagen, wie Pommes, Kartoffeln, Reis und Brot durch einen Gemüseteller oder einen großen, gemischten Salat ersetzen zu lassen. Nur so ist eine effektive Fettverbrennung sichergestellt.

Kohlenhydrate blockieren deine Fettverbrennung und fördern den Fettaufbau.

Flacher-Bauch-Gericht Nummer #3

Dieses Gericht gibt es nicht nur in vielen Restaurants, sondern auch bei McDonalds und vielen, anderen Fast Food Ketten. Es ist ein einfacher Hähnchen-Salat.

Dieses Gericht ist ideal für den kleineren Hunger. Natürlich kannst du das Hähnchen durch Fisch oder Tofu (für Vegetarier) ersetzen.

Das ist vollkommen dir und deinem Geschmack überlassen 🙂

Ich empfehle dir zum Salat ein bis zwei Eier zu bestellen. In guten Restaurants erhältst du auch Nüsse und Samen dazu.

Das perfekte Salat-Dressing ist ein Essig-Öl-Dessing oder einfach Olivenöl.

Der Salat liefert dir viele Vitamine und Ballaststoffe, die gut für deinen Körper und deine Verdauung sind. Durch das Ei und das Hähnchen erhältst du hochwertiges Eiweiss, welches dich lange satt macht. Samen und Nüsse liefern deinem Körper viele, gesunde Fette. Das richtige Öl verfeinert den Geschmack und verbessert noch einmal deutlich die Sättigung.

Weil die richtige Ernährung so wichtig für deinen Erfolg ist, habe ich für dich auf Basis meiner Erfahrung einen hocheffektiven Ernährungsplan mit den besten Rezepten zusammengestellt. Ich nenne diesen Wunderplan, weil er so gut funktioniert.

Das schreibt Beispielsweise Michael dazu:

“Hallo Thomas, nachdem ich mich nun ca. drei Wochen deinem Ernährungsplänen gefolgt bin und dabei stolze 6 kg abgenommen habe ohne zu hungern beginne ich morgen endlich auch mit dem Sport.

Auf der nächsten Seite erhältst du diesen hocheffektiven Ernährungsplan:

Nächste Seite »

Für deinen Erfolg 🙂

Beste Grüße

Thomas

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?